Helix DSP PRO


Helix DSP PRO

Artikel-Nr.: Helix DSP PRO

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

799,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der Signalprozessor für alle, die nur mit dem Besten zufrieden sind! Der neue HELIX DSP PRO legt nicht nur in Bezug auf die Klangqualität die Messlatte auf ein neues Niveau.

Durch die Verwendung des leistungsfähigsten Audio DSP der neuesten Generation mit enormer 64 Bit Auflösung bietet dieses Gerät mehr Rechenleistung als alle zurzeit auf dem Markt erhältlichen Signalprozessoren. Dazu ist er der erste seiner Art, der die komplette Signalverarbeitung mit einer Abtastrate von 96 kHz durchführt und somit einen erweiterten Audio-Frequenzgang bis über 40 kHz ermöglicht!

Doch damit nicht genug – der neue HELIX Extension Card Steckplatz, kurz „HEC“ genannt, macht dieses Gerät extrem flexibel und vielseitig. Er ermöglicht, mit Hilfe optionaler HEC-Module den DSP PRO um weitere Features zu erweitern - beispielsweise um eine Bluetooth Audiostreaming Funktion, einem weiteren optischen Digitaleingang oder einem optischen Digitalausgang.

Ganz neu und doch vertraut ist die komplett überarbeitete DSP PC-Tool Software 3. Genauso intuitiv wie bisher, ermöglicht sie eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen und eine noch präzisere Einstellung sämtlicher Parameter. Der in die Software integrierte Real-Time Analyzer verfügt nun über die revolutionäre „AutoSet“-Funktion, die die Equalizer-Justierung zum Kinderspiel macht.
Eins ist sicher: jeder noch so detailverliebte Sound-Freak wird mit dem DSP PRO am Ziel seiner Wünsche sein – garantiert!

  • Innovativer, extrem leistungsfähiger "Fixed Point" Audio DSP mit 64 Bit Auflösung
  • Volle Audiobandbreite bis über 40 kHz für unübertroffene Klangqualität
  • Paragraphischer 30-Band EQ pro Kanal mit hochpräziser Einstellung in 0,25 dB Schritten, Feinjustierung der einzelnen Bänder in 1/24 Oktav-Schritten und Güte-Einstellung zwischen 0.5 und 15
  • Laufzeitkorrektur in hochpräzisen 3,5 mm Schritten
  • Diverse Filtercharakteristika mit Flankensteilheiten zwischen 6 – 42dB wählbar
  • Komplett neues „Drag & Drop“ Signalrouting mit separaten Matrizen für Line, SPDIF und Aux
  • Eingänge: 8 x Cinch (2 – 4 Volt, 2 Kanäle intern umsteckbar auf erhöhte Empfindlichkeit 250 – 500 mV), 8 x Hochpegel (5 – 10 Volt oder 10 – 20 Volt), 1 x SPDIF (optisch / koaxial umschaltbar), Remote-Eingang, Control Input für Fernbedienung und USB-Anschluss
  • Ausgänge: 10 x Cinch (max. 6 Volt Ausgangsspannung) und Remote-Ausgang
  • HELIX Extension Card Steckplatz (HEC) für weitere Eingangs-/Ausgangsmodule

96 kHz Abtastrate
Der HELIX DSP PRO bietet eine Signalverarbeitung mit einer doppelten Abtastrate von 96 kHz. Dadurch ist die Audiobandbreite nicht wie üblich auf 22 kHz begrenzt, sondern erlaubt einen ausgedehnten Frequenzgang bis über 40 kHz. Die höhere Abtastrate stellt aber deutlich höhere Anforderungen an den DSP selbst, denn die Anzahl der möglichen Rechenoperationen wird bei einer Verdoppelung der Abtastrate auf die Hälfte reduziert. Erst der Einsatz der allerneuesten Chipgeneration ermöglicht es, trotz weiter gesteigertem Funktionsumfang und Kanalanzahl die Abtastrate auf 96 kHz anzuheben.

 

Power Save Modus
Der Power Save Modus ist in der Grundeinstellung implementiert. Er erlaubt es, die Leistungsaufnahme der an den Prozessor angeschlossenen Verstärker drastisch zu reduzieren, wenn für länger als 60 sec. kein Eingangssignal anliegt. Es ist zu berücksichtigen, dass heutzutage viele Fahrzeuge mit „CAN“ oder ähnlichen internen Bussystemen ausgestattet sind, die das Radio für den Anwender „unsichtbar“ noch bis zu 45 min. eingeschaltet lassen, selbst wenn man zwischenzeitlich das Fahrzeug verlassen und abgeschlossen hat. Sobald der „Power Save Mode“ aktiv ist, wird der „Remote Output“ und damit die angeschlossenen Verstärker abgeschaltet. Der HELIX DSP PRO reaktiviert den Remote Output innerhalb 1 Sekunde, sobald wieder ein Musiksignal an einem seiner Eingänge anliegt. Es ist zudem möglich, über die PC-Tool Software die Abschaltverzögerung zu variieren bzw. den „Power Save Mode“ komplett zu deaktivieren.

 

Start-/Stopfähigkeit
Das Netzteil im HELIX DSP PRO stellt die interne Spannungsversorgung auch bei kurzfristigen Einbrüchen der Spannungsversorgung bis hinab zu 6 Volt sicher. Damit ist gewährleistet, dass der HELIX DSP PRO auch beim Motorstart voll funktionsfähig bleibt.


Automatic Digital Signal Detection
Die Umschaltung zwischen dem analogen und dem optischen Digitaleingang erfolgt signalgesteuert. Sobald ein Audiosignal am „Optical Input“ detektiert wird, schaltet der Prozessor auf diesen Eingang um. In der PC-Tool Software kann diese Funktion deaktiviert oder alternativ eine manuelle Steuerung über die optionale Fernbedienung URC 2A gewählt werden.

Eingänge:

8 x Cinch

8 x Hochpegel-Lautsprechereingang

1 x Optisch SPDIF (12 – 96 kHz)
1 x Coax SPDIF (12 - 192 kHz)

1 x Remote In

Eingangsempfindlichkeit:

Cinch 2 - 4 Volt

Hochpegel 5 - 10 Volt o. 10 - 20 Volt

Ausgänge:

10 x Cinch

1 x Remote Out

Ausgangsspannung:

6 Volt

Frequenzbereich:

10 – 44.000 Hz

DSP Auflösung:

64 Bit

DSP Rechenleistung:

295 MHz
1.2 Mrd. MAC Operationen pro Sekunde

Abtastrate:

96 kHz

Signalwandler:

A/D: Asahi Kasei

D/A: Analog Devices

Signal-/Rauschabstand
(A-bewertet):

116 dB (Digitaleingang)

108 dB (Analogeingang)

Klirrfaktor (THD+N):

< 0,0006% (Digitaleingang)

< 0,001% (Analogeingang)

Übersprechen:

> 90 dB

Betriebsspannung:

9,6 - 18 Volt (5 Sek. bis zu 6 Volt)

Abmessungen (H x B x T):

40 x 177 x 150 mm

Diese Kategorie durchsuchen: DSP Digitale Soundprozessoren